Öffnungszeiten Museum und Shop 
15.03. bis 31.10.
Montag bis Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr

27.12. bis 05.01.
Montag bis Samstag von 10.00 bis 17.00 Uhr

Geschlossen an allen Sonntagen und kirchlichen Feiertagen,
ausgenommen Ostermontag und Pfingstmontag.

Führung im Museum
jeden 1. Mittwoch im Monat um 10 Uhr
keine Anmeldung


 Eintrittspreise Museum

5,00 €     Erwachsene
frei          Kinder bis 14 J. in Begleitung der Eltern
2,50 €     Schüler/Studenten
4,00 €     ermäßigter Gruppenpreis, Preis pro Person

 

Vinschgaucard: 20 % Ermäßigung auf den Museumseintritt.

       

WATLES-Kombikarte
:

Zum Preis von 14,00 € erhalten Sie den Eintritt in das Klostermuseum und eine Berg-und Talfahrt zum Erlebnisberg Watles (Wander- und Skigebiet für Groß und Klein). Die Eintritte können auch an zwei verschiedenen Tagen innerhalb einer Woche beansprucht werden. Download Plakat

MuseumMOBILcard: Diese Card vereint zwei Angebote: Die unbegrenzte Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln an 3 bzw. 7 aufeinander folgenden Tagen sowie jeweils einen Eintritt in 78 Museen und Sammlungen in ganz Südtirol. Mehr Infos hier
 


Museumcard:
Eintritt in rund 80 Museen und Sammlungen in Südtirol, auch mehrmals (Museumcard Erwachsene 35 € - Museumcard Light 25 € für Kinder ab 6 Jahre, Schüler, Studenten und Lehrlinge bis 27 Jahre und Senioren ab 65 Jahre - Museumcard Family 70 € für Familien mit zwei Erwachsenen und Kinder bis 14 Jahre.) Mehr Infos hier


Jugendliche können auch in diesen Sommerferien vom 17. Juni bis 4. September wieder 55 Museen bei freiem Eintritt besuchen. Einzige Bedingung: sie müssen ihren Südtirol Pass abo+ vorzeigen. Die Museen sind so vielfältig und unterschiedlich wie die Jugendlichen selbst, im ganzen Land verstreut und Großteils mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Jugendliche können sich in der Ferienzeit auf eine spannende Entdeckungsreise begeben und Südtirol von einer anderen Seite kennenlernen. Mehr Informationen finden Sie hier






Gruppenbesuch

Gruppen (Reisegruppe, Pilgergruppe, Schulklasse) bitten wir aus organisatorischen Gründen um vorherige Anmeldung via E-Mail, Fax oder Telefon.
Die Gruppenpreise gelten für geschlossene Gruppen ab 10 Personen mit einem einzigen Kassabeleg.


Gruppen
nur Museum
4,00 € ermäßigter Gruppenpreis, Preis pro Person (Reiseleiter und Fahrer frei) 
Museum mit Kirchenführung
6,50 € ermäßigter Gruppenpreis, Preis pro Person (Reiseleiter und Fahrer frei) 


Krypta

Aus Rücksicht auf den Erhaltungszustand ist dieKrypta nur mehr in den Sommermonaten, jeweils von Montag bis Samstag(ausgenommen Feiertage) zugänglich: Im Monat Mai um 15.00 Uhr zur Führung undvon Juni bis Oktober zum Abendgebet, der Vesper, um 17.30 Uhr (keineReservierung möglich). Wir danken für Ihr Verständnis.

Parkplatz

Ca. 100 m vor dem Kloster, direkt an der Straße nach Schlinig/Watles steht den Besuchern des Klosters ein kostenloser Parkplatz sowohl für PKWs, Camper als auch für Busse zur Verfügung.  Es ist nicht erlaubt direkt vor dem Kloster zu parken (ausgenommen Rollstuhlfahrer).

 

Allgemeines

    
Das Kloster selbst ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich,
nur das Museum (Eintritt) und die Klosterkirche.

Das Museum, der Klosterladen und die Klosterkirche sind barrierefrei.
    Fotografieren ist nur im Freien und in der Kirche erlaubt.
Im Museum gilt ein striktes Foto- und Filmverbot.
    Hunde sind im Museum nicht erlaubt.
    Es gilt ein absolutes Rauchverbot in allen Räumlichkeiten des Klosters.

 

  Anreise

mit dem Auto:
Von Süden (Bozen/Meran) kommend auf der Vinschger Hauptstraße SS 38/40 vorbei an Mals bis zur Ausfahrt Burgeis.
Von Norden (Reschenpass/Österreich) kommend auf der Vinschger Hauptstraße SS 40 vorbei an den beiden Seen bis zur Ausfahrt Burgeis.
Von Val Müstair (Münstertal - CH) kommend Richtung Mals, dann weiter auf der Vinschger Hauptstraße SS 40 bis zur Ausfahrt Burgeis.
Durch das Dorf Burgeis Richtung Schlinig/Watles. Nach ca. 5 Minuten liegt der Parkplatz des Klosters direkt neben der Straße in einer Kurve (Informationstafel). Von dort noch ca. 100 m zu Fuß bis zum Kloster. Routenplaner

mit dem Zug/Bus:
Von Süden
(Bozen/Meran) kommend mit der Vinschger Bahn bis nach Mals, weiter mit dem Citybus bis nach Burgeis und dann zu Fuß über den Benediktsteig (ca. 20 min.) bis zum Kloster.
Von Norden
(Reschenpass/Österreich) kommend mit dem Bus bis Burgeis, dann zu Fuß über den Benediktsteig (ca. 20 min.) bis zum Kloster.
Von Val Müstair
(Münstertal - CH) kommend mit dem Bus bis Mals, weiter mit Citybus bis nach Burgeis und dann zu Fuß über den Benediktsteig (ca. 20 min.) bis zum Kloster.

Zug- und Busverbindungen

zu Fuß:
Es gibt zahlreiche Wandermöglichkeiten zum Kloster, wie z.B. über den Stundenweg (wegen Steinschlag teilweise gesperrt) oder Sonnensteig.
Direkt vom Dorf Burgeis aus führt ein kurzer, markierter Wanderweg direkt zum Kloster.


Taxidienst
Taxi Steck Franz (Planeil) Tel: +39 0473 831148
Taxi Taraboi Armin (Mals) Tel: +39 0473 831106 - Handy: +39 347 7987265
Taxi Thanei Fridolin (Matsch) Tel: +39 0473 84264 - Handy: +39 335 7096222
Taxi Theiner Alois (Burgeis) Tel: +39 0473 831222 - Handy: +39 335 6059255
Taxi Top (Laatsch) Handy: +39 333 8420444
Stadtlbus Glurns (Glurns) Handy: +39 328 5624345