WAS
Schweigen nach Benedikt Sa - Die, 22. - 25.04.2017
Stille, ein kostbares Gut
WO
Abt Hermann Haus Kloster Marienberg
WANN
Sa, 22.04.2017 – Die, 25.04.2017
WER
Kloster Marienberg in Zusammenarbeit GWR Spondinig
ANMELDUNG
info(at)marienberg.it oder Tel. 0473 843989 - Anmeldeschluss: 12.04.2017
KOSTEN
250,00 € inkl. Unterkunft in Einzelzimmern, Verpflegung und Begleitung
INFO
In der klösterlichen Abgeschiedenheit von Marienberg ziehen wir uns für vier Tage in die Stille zurück. Durch das Schweigen geben wir unseren inneren Stimmungen und Gefühlen Raum und werden aufmerksam für manche „Zwischentöne“. Die Stille ermöglicht einen Prozess des Erkennens, des Annehmens und der Wandlung.
Exerzitienleiter: P. Philipp Kuschmann
Elemente dieser Tage:
- Impulsreferate
- Gemeinsames Essen
- persönliches Begleitgespräch
- Zeit für Stille und Gebet
- Zum Abschluss Lichtbildervortrag „gehen-staunen-genießen. Pilgern auf dem Benediktweg“