WAS
gehen – staunen – genießen Die, 25.04.2017
Pilgern auf dem Benediktweg
WO
Abt Hermann Haus Kloster Marienberg
WANN
Die, 25.04.2017 um 19.00 Uhr
WER
Kloster Marienberg in Zusammenarbeit GWR Spondinig
ANMELDUNG
info(at)marienberg.it oder Tel. 0473 843989 - keine Anmeldung notwendig
KOSTEN
frei zugänglich
INFO
Wer sich auf einen Pilgerweg begibt, verlässt Vertrautes und stellt sich dem Unbekannten. Dieses Aufbrechen wirkt heilsam auf Körper, Geist und Seele. Die drei Pusterer Männer Paul, Meinhard und Hans erzählen von ihren Erfahrungen und Erlebnissen auf dem noch wenig bekannten, aber einzigartigen Pilgerweg durch Mittelitalien auf den Spuren des Hl. Benedikt von Nursia, dem Patron von Europa. Sie erzählen - begleitet von stimmungsvollen Lichtbildern - von ihren persönlichen Pilgererlebnissen.