WAS
Ikonenmalen
DO – MO, 10. – 14.05.2018
WO
Abt Hermann Haus Kloster Marienberg
WANN
DO – MO, 10. – 14.05.2018 von 9 – 18 Uhr
WER
Kloster Marienberg in Zusammenarbeit GWR Spondinig
Referent: Hubert Piccolruez
ANMELDUNG
info(at)marienberg.it oder Tel. 0473 843989 - Anmeldeschluss: 23.04.2018
KOSTEN
€ 135,00 Kursgebühr inkl. Holztafel, Farben und Goldfolien
INFO
Ikonenmalen wird als religiöses Handwerk, nicht als Kunst gesehen und ist wesentlicher Bestandteil der byzantinischen Kunst. Es ist gleichzusetzen mit Meditation oder Gebet. Der Maler versucht den Abglanz der Heiligkeit mit den Techniken, die ihm zur Verfügung stehen, darzustellen.